Erdbeer Chutney – sommerlicher Gaumenkitzel

Unter den Sommerfr├╝chten sind Erdbeeren ja ganz besonders beliebt. Im Fr├╝hsommer, wenn Pitta vorherrscht sind sie mit ihrem sauren Geschmack nicht immer f├╝r jeden gut vertr├Ąglich.

In diesem Chutney habe ich sie gegart und mit k├╝hlenden Gew├╝rzen und Pistazien versehen und somit sind sie auch f├╝r Pitta Naturen bek├Âmmlich.┬á

Das Erdbeer Chutney schmeckt toll zu allen Nudel- , Kartoffel – und Reisgerichten.

 

Erdbeer Chutney
Erdbeer Chutney

Zutaten f├╝r das Erdbeer Chutney

 (1-2 Portionen)

  • 2 Handvoll Erdbeeren
  • 1 EL Pistazien, gesch├Ąlt
  • 1 Fr├╝hlingszwiebel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Vollrohrzucker oder ein anderes S├╝├čungsmittel
  • 1 Scheibe frischer Ingwer, fein gehackt
  • 1-2 EL frischer Basilikum, in feine Streifen geschnitten
  • 2 Scheiben frische rote Chili, fein gehackt
  • 1 Prise Salz 
  • 1/4 TL Zimt
  • 3 Kardamomkapseln (nur die K├Ârner)
  • 1/4 TL Koriander, gemahlen
  • 1/4 TL Senfsamen
  • 1/4 TL Paprika, edels├╝├č
  • 1 MS getrockneter Thymian
  • 1 MS getrockneter Rosmarin
  • 1 EL Ghee
Erdbeer Chutney Zutaten

Zubereitung

 

  1. Erdbeeren, waschen, Stielans├Ątze entfernen und vierteln.
  2. Fr├╝hlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden,
  3. Pistazien hacken und zur Seite stellen
  4. Ghee in einem Topf erhitzen, die Fr├╝hlingszwiebel, die Chili und die Gew├╝rze (bis auf den frischen Basilikum) dazugeben und kurz unter R├╝hren anbraten.
  5. Erdbeeren dazugeben, mit den Gew├╝rzen gut mischen.
  6. Etwa 2 EL Wasser dazugeben und alles bei kleiner Hitze (es muss noch leicht k├Âcheln) ca 20-25 Minuten garen.
  7. Den Topf vom Herd nehmen, Zitronensaft dazugeben.
  8. Pistazien in einer trockenen Pfanne anr├Âsten und unter das Chutney geben.
  9. Mit dem frischen Basilikum bestreuen und lauwarm servieren.
Erdbeer Chutney

Mehr sommerliche Rezeptideen findest Du auf meinem Blog Gemüseliebelei.